WAITSUD010

Italien, Südtirol, Meran

Bergwandern von Meran zum Gardasee - 8-tägige Wanderreise

  • Südtiroler Weinstraße & Apfelgärten
  • Höhenwanderungen mit faszinierenden Bergblicken
  • Eindrucksvolle Brenta-Dolomiten

Termine: Anreise täglich vom 07.05. - 08.10.2022

Frühstück
Halbpension
Wanderregion
Bahnanreise möglich
pro Person (ÜF) ab
€ 719,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de
 

Ihre Reise

Südtirol, Brenta-Dolomiten & Trentino
Von der bekannten Kurstadt Meran aus durch Wein- und Obstgärten, vorbei an historischen Burgen, Kastellen und glitzernden Bergseen, durch idyllische Orte mit wunderschönen Bergblicken. Die Berge Südtirols und des Trentino faszinieren sondergleichen! Mit Aussichten auf türkisgrüne Seen, gewaltige Hochflächen, tiefe Flusstäler und Schluchten. Die felsgekrönten Dolomitenzacken begleiten Sie auf Ihrem Weg, in der Brenta schnuppern Sie in die faszinierende Bergwelt der einsamen steilen Felsriesen. Im Trentino entdecken Sie verwinkelte Bergdörfer mit engen Gassen und idyllischen Steinhäusern, bevor Sie Ihr großes Wochenziel, den Gardasee, erreichen. Inmitten hoher Felswände, umgeben von Olivenhainen, Zypressen und Feigenbäumen verspüren Sie bereits mediterranes Flair. Cappuccino und Gelato am Ufer des tiefblauen Sees – „La vita é bella!“.

Ihre Unterbringung
Sie wohnen in:
schönen 3***-Hotels und Gasthöfe (teils mit Pool)

Charakter der Strecke

Bergwandern
Sie wandern auf guten Wanderwegen, auf Waalwegen und abschnittsweise auf Forststraßen und Wandersteigen. Für die Gehzeiten zwischen 3 und 6 Stunden sowie für teils längere Anstiege sollten Sie eine gute Grundkondition mitbringen. Verkürzung der Tagesetappen per Bus möglich. Eine abwechslungsreiche Wanderung für Liebhaber aussichtsreicher Wanderwege.

Wir empfehlen eine gute Grundkondition für Wanderungen bis zu 6 Stunden mit teils längeren Anstiegen.
Individuell und ungeführt. Verkürzung der Etappen per Bus möglich.
Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
 

Unsere Leistungen

  • 7x Übernachtung/Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation
  • ausführliche Reiseunterlagen (1x/Zimmer)
  • ausgearbeitete Routenführung
  • Service-Hotline
  • Bergfahrt Mendelpassbahn, Bergfahrt Seilbahn Pradel-Molveno (nur Sommersaison- sonst kurze Wanderung)
  • Navigations-App und GPS-Daten auf Anfrage verfügbar.

Verpflegung

Frühstück

Zubuchbar:
Halbpension (HPZ) (6x ohne Riva), Abendessen, teilweise außerhalb der Unterkunft.
152,00 €/Person

Zubuchbar

  • Halbpension (HPZ) (6x ohne Riva): 152,00 €/Person
    Abendessen. (Teilweise ausserhalb der Unterkunft)
  • Verlängerungsnächte in Riva del Garda und Meran ab 76 € Person/Nacht
  • Es wird der Abschluss einer Reisekomplettversicherung mit Bergungskosten empfohlen.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Meran

Genießen Sie mediterranes Flair in der wunderbaren Kulturstadt im Herzen Südtirols. Schlendern Sie durch die bezaubernden Laubengassen, oder auf den Spuren von Kaiserin Sissi entlang der Passerpromenade.

2. Tag: Meran - Nals (ca. 20 km)

Auf Waalwegen wandern Sie durch Apfelplantagen zu einem eindrucksvollen Wasserfall. Bald führt Ihr Weg durch die Hügel des Kastanienortes Tisens hinauf zum historischen Kirchlein St. Christoph. Durch ein schönes Waldgebiet mit tollen Ausblicken auf das tief unten liegende Etschtal hinab nach Nals, ein idyllisch gelegenes Örtchen inmitten von Apfel- und Weingärten.

Gehzeit: ca. 5 bis 6 Stunden

3. Tag: Nals – Kaltern/Kalterer See (ca. 18 km)

Heute erwartet Sie eine faszinierende Wanderung auf dem Burgenweg. Auf interessanten Steigen geht es von Festung zu Festung, wo Sie vielfältige historische Baukunst bewundern können. Nachmittags durchwandern Sie das Gebiet der Eislöcher, ein Naturphänomen, wo Sie sogar im Hochsommer Eiszapfen finden können. Vorbei am St. Georgsturm und durch Weinreben erwartet Sie der Kalterer See.

Gehzeit: ca. 5 bis 5,5 Stunden

4. Tag: Kaltern/Kalterer See - Coredo (ca. 17 km)

Am Morgen geht es per Bahn auf den Mendelpass. Genießen Sie den gewaltigen Ausblick, bevor Sie gemütlich über die Hochflächen Richtung Nonstal – der Sprach- und Provinzgrenze – spazieren. Auf abenteuerlichen Schluchten und durch idyllische Örtchen bis zum Santuario des Heiligen Romedio und vorbei an zwei kleinen glitzernden Seen nach Coredo, wo Sie nun mitten im Trentino italienische Gemütlichkeit genießen!

Gehzeit: ca. 4,5 bis 5 Stunden

5. Tag: Coredo – Molveno (ca. 15 km)

Bei einem kurzen Transfer können Sie die eindrucksvolle Landschaft des Nonstal bewundern. Anschließend wandern Sie auf dem Jakobsweg in die luftige Hochebene der Paganella. Durch ausgeprägte Waldgebiete führt Sie Ihr Weg hinauf nach Cavedago mit seiner berühmten dreibögigen Brücke. Über das Feuchtgebiet eines Karst-Sees bis Andalo und weiter nach Molveno, zu Füßen der Brenta-Dolomiten und am gleichnamigen türkisblau glitzernden Alpensee gelegen.

Gehzeit: ca. 4,5 bis 5,5 Stunden

6. Tag: Rundwanderung Brenta-Dolomiten (ca. 15 km)

Schnuppern Sie in die faszinierende Bergwelt der hohen Brentagipfel! Per Seilbahn überwinden Sie die ersten Höhenmeter, bevor Sie eine der traumhaften Wanderrouten im Berggebiet des Pradel in Angriff nehmen. Kehren Sie bei einem Rifugio (Berghütte) ein und genießen Sie eine typisch italienische Brotzeit und den eindrucksvollen Blick auf die umliegenden Gipfel, bevor Sie Ihre Route zum glasklaren, grünen Bergsee Lago Nembia führt.

Gehzeit: ca. 3 bis 5 Stunden (je nach Routenwahl)

7. Tag: Molveno – Riva del Garda (ca. 10 km)

Zum Abschluss Ihrer Wanderwoche wandern Sie durch die naturbelassenen Wiesen des Lomason-Tales. Anschließend steigen Sie hinauf zum Rifugio Monte San Pietro, von wo sich Ihnen eine atemberaubende Aussicht auf den Gardasee bietet. Hinab geht es durch verwinkelte Gassen und Torbögen, vorbei an Steinmäuerchen zum Castel von Tenno. Durch Olivenhaine und mediterrane Zypressenvegetation erwandern Sie die letzten Kilometer Ihrer Wanderwoche bis Sie das Ufer des Gardasees erreichen.

Gehzeit: ca. 3 bis 4 Stunden

8. Tag:  Individuelle Abreise oder Verlängerung

Bitte beachten Sie:

Wir empfehlen eine gute Grundkondition für Wanderungen bis zu 6 Stunden mit teils längeren Anstiegen. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Partner

Eurohike, Obertrum

Tipp

Wandern mit Hund
Auf dieser Wanderreise können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund mitnehmen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung die Rasse und die Größe Ihres Hundes mit. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.

pro Person (ÜF) ab
€ 719,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de
 

Termine

Anreise: täglich vom 07.05. - 08.10.2022

Inklusive

7x Übernachtung/Frühstück. Gepäcktransfer. Persönliche Toureninformation,  ausführliche Reiseunterlagen (1x/Zimmer), ausgearbeitete Routenführung, Service-Hotline. Bergfahrt Mendelpassbahn, Bergfahrt Seilbahn Pradel-Molveno (nur Sommersaison- sonst kurze Wanderung). Navigations-App und GPS-Daten auf Anfrage verfügbar.

Exklusive

  • Kurtaxe
  • Reiserücktrittskostenversicherung (Details siehe hier).
  • Busfahrt Lago Nembia - Molveno, ca. 3,00 €/Person.
  • Organisierter Rücktransfer von Riva del Garda nach Meran 59,00 €/Person
    (nur am Samstag, Sonntag, Montag-Vormittag und teilweise Dienstagnachmittag). Voranmeldung erforderlich, zahlbar vor Ort.

Parken:

  • Beschränkte Anzahl kostenloser Parkplätze beim Hotel/Gasthof.
  • Beschränkte Anzahl Tiefgaragenplätze ca. 12,00 €/Tag.
  • Öffentliche Parkplätze in Hotelnähe ca. 30,00 €/Woche.

Hinweis zur Buchung

Für diese Reise gelten die Reisebedingungen für Pauschalangebote.
Formblatt

Tipp

Wandern mit Hund
Auf dieser Wanderreise können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund mitnehmen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung die Rasse und die Größe Ihres Hundes mit. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.

pro Person (ÜF) ab
€ 719,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de
 

Meran

Meran gilt als eine der berühmtesten Kurstädte des gesamten Alpenbogens. In unvergleichlicher Lage, umgeben von Wäldern, Rebhängen und Obstgärten erlebenSie mediterranes Klima und südliches Flair.

Südtirol

Erleben Sie Südtirol, die Sonnenterrasse der Alpen mit ihren lieblichen Tälern, gewaltigen Bergen, buntblühenden Hochalmen und dem sattblauen Himmel. Die Feriengebiete Südtirols bieten zu jeder Jahreszeit beste Voraussetzungen für individuellen Wohlfühlurlaub, ob Aktivurlaub im Frühjahr und Sommer, Weingenuss im Herbst oder Schneespaß pur in den zahlreichen Skigebieten.

Südtirol, Fleimstal, Oberitalienische Seen, Mailand, Piemont

Erleben Sie Südtirol, die Sonnenterrasse der Alpen mit ihren lieblichen Tälern, gewaltigen Bergen, buntblühenden Hochalmen und dem sattblauen Himmel. Die Feriengebiete Südtirols bieten zu jeder Jahreszeit beste Voraussetzungen für individuellen Wohlfühlurlaub. Das Fleimstal bildet die Hintertür in den großen Dolomiten-Zirkus. Umgeben von der Pala-Gruppe, dem Latemar und der Lagorai-Kette beherrschen Wälder die weite und sonnige Lage des Tales.

Die großartige oberitalienische Seenlandschaft wird Sie mit ihrer landschaftlichen Vielfalt ganz sicher verzaubern. Der blaugrün schimmernde Ledrosee und das ganze Tal mit der schon alpinen Flora sind ein wahres Paradies für Naturfreunde. Landschaftlich reizvoll und inmitten hoher bewaldeter Hänge gelegen ist der Luganer See ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in die Umgebung, nach Lugano und Mailand. Erleben Sie den nostalgischen Charme, die traditionsreichen Villen und die prächtigen Parkanlagen am Comer See und entdecken Sie die zahlreichen kleinen Orte, die den besonderen Reiz dieser Gegend ausmachen. Am Gardasee, dem größten der oberitalienischen Seen, erleben Sie mediterranes Flair verbunden mit einer herrlichen Berglandschaft. Die Panoramastraße am Ufer des Sees zählt zu den schönsten der Welt.

Mailand ist für viele die geheime Hauptstadt Italiens. Doch auch ohne diesen prestigeträchtigen Titel hat die norditalienische Metropole einen unvergleichlichen Reiz. Zusammen mit Paris ist sie eine der Mode-Hauptstädte weltweit, die ausgelassenen Shoppingtouren der internationalen Damenwelt sind legendär. Doch Mailand bietet mehr als schicke Kleider, edle Schuhe und Maßanzüge, die lombardische Hauptstadt ist zugleich Italiens Zentrum für Finanzen, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft. Piemont, das Land zu Füßen der Berge, erstreckt sich von Frankreich im Westen zum Westufer des Lago Maggiore im Osten. Die Landschaft bietet ideale Gelegenheiten zu ausgedehnten Wanderungen in schönster Natur. Weinkenner werden ebenfalls auf Ihre Kosten kommen, gedeihen doch im Piemont einige sehr bekannte Reben.

Italien

Italien – das ideale Reiseziel zu jeder Jahreszeit. Genießen Sie einen traumhaften Badeurlaub am Comer See und lassen Sie sich von der herrlichen Landschaft Oberitaliens faszinieren. Aber auch die Inseln Elba, Ischia und Sardinien werden Sie mit ihrer einzigartigen Vegetation begeistern. Bella Italia verspricht natürlich auch Skispass pur. Besonders Südtirol lockt mit unzähligen Liften und traumhaften Gebirgspanoramen.



Merkzettel
Rufen Sie an: 0711 9744 - 12825
Mo. - Fr.: 09.00 - 16.00 Uhr
Häufig gestellte Fragen
Schreiben Sie uns!
© 2019 ErholungsWerk.de
Diese Webseite verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.