RTDEELB020

Deutschland, Dresden,

Der Elbe- Radweg - Dresden-Wittenberg - 7 Tage - Kat. B

  • faszinierende Landschaften
  • mittelalterliche Ambiente der Porzellanstadt Meißen
  • Renaissancestädtchen Torgau und die Lutherstadt Wittenberg

Anreise: täglich vom 27.03. – 09.10.2021

Frühstück
Radregion
Bahnanreise möglich
pro Person (ÜF) ab
€ 399,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Unterbringung: Kategorie B: etwas außerhalb gelegene gepflegte Hotels der guten Mittelklasse im 3 Sterne Bereich

 

Ihre Reise

Die Elbe in Sachsen ist eigentlich immer eine Reise wert, weil sie gute Baumeister angezogen hat wie ein Magnet. Hier schufen sie barocke Prachtbauten. Sie gestalteten das mittelalterliche Ambiente der Porzellanstadt Meißen, erbauten Stück für Stück das Renaissancestädtchen Torgau oder die Lutherstadt Wittenberg. Start der Reise ist Dresden. Bauten wie die Frauenkirche, Dresdner Zwinger und Semperoper offenbaren die Ästhetik hochklassiger Baukunst. Dass sich die Natur als Baumeister nicht verstecken muss, beweist das Elbsandsteingebirge mit bizarren Felsenwelten.

Charakter der Strecke

In flachem bis leicht hügeligem Gelände. Einige Streckenabschnitte führen Sie über kleinere Landstraßen und wenig befahre ne Wege. Tagesetappen zwischen ca. 25 km und ca. 85 km.
Individuell und ungeführt.
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

Unsere Leistungen

  • 6x Übernachtungen/Frühstück im Zimmer mit DU oder Bad/WC in der geb. Kategorie. Bei Buchung der Halbpension:
    Abendessen oder Buffet. Teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Informationsmaterial
  • ausgearbeiteter Routenverlauf.
  • Pers. Begrüßung und Infogespräch.
  • Service-Hotline
  • bei Buchung eines Rades Leihrad versicherung inklusive
  • Auf Wunsch GPS-Daten der Route auf das eigene Navigationssystem der Kunden

Verpflegung

Frühstück (Halbpension zubuchbar)

Zubuchbar

  • Versicherungsschutz (Details siehe hier)
  • 7-/21-Gang-Rad: 72,00 €
  • Elektrorad: 169,00 €
  • (Bitte Körpergröße bei der Anmeldung des Rades angeben)
  • Halbpension/ Grundreise: Halbpension (HPZ): Kategorie A: 143,00 €/Person
  • Verlängerungsnächte in Dresden, Meißen, Wittenberg

 

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dresden

Individuelle Anreise nach Dresden. Am späten Nachmittag Übergabe des Fahrrades (sofern gebucht) sowie wichtige Informationen im Hotel für Ihre Radreise. Anschließend Gelegenheit zu einem Bummel durch die barocke Altstadt Dresdens. Entdecken Sie die weltberühmten Schönheiten und den Zauber dieser Stadt mit einmaligen Sehenswürdigkeiten wie Zwinger, Frauenkirche, Schloss und Semperoper. Eine Übernachtung in Dresden.

2. Tag: Ausflug Sächsische Schweiz  (ca. 45 km/Bei Rückfahrt mit der S-Bahnf) )

Direkt entlang der Elbe führt der Radweg zum barocken Schloss Pillnitz und weiter elbaufwärts zu den schroffen Sandsteinfelsen des Elbsandsteingebirges. Es lohnt der kurze Aufstieg auf den Basteifelsen. Ein herrlicher Ausblick auf das Elbsandsteingebirge und den Verlauf des Stromes belohnt die kleine Mühe. Die Rückfahrt von Bad Schandau nach Dresden erfolgt entweder per Rad oder mit der S-Bahn (fakultativ). Eine weitere Übernachtung in Dresden. (ca. 45 km bei Rückfahrt mit der S-Bahn)

3. Tag: Dresden – Meißen  (ca. 25 km)

Die heutige Radtour verläuft im romantischen Elbtal entlang der sächsischen Weinberge vorbei an der Stadt Radebeul, die mit dem Namen Karl May eng verknüpft ist. Bald ist die, für ihr Porzellan weltberühmte, Stadt Meißen erreicht. Die malerischen Gassen des historisch gewachsenen Stadtkerns bieten sich zum Bummeln und Einkaufen an. Die Albrechtsburg oder die weltberühmte Meißener Porzellanmanufaktur lohnen ebenfalls einen Besuch. Eine Übernachtung in Meißen. (ca. 25 km)

4. Tag: Meißen – Elbweindörfer –Riesa (ca. 35 km)            

Am Elbufer führt der Weg noch ein Stück entlang der Sächsischen Weinstraße. Kosten Sie einmal die regionalen Weine! Wer lieber die Kultur vorzieht, dem bietet das barocke Schloss Diesbar-Seußlitz mit seinem sehenswerten Park das richtige Ambiente. Die heutige Übernachtung erfolgt in der Sportstadt Riesa. (ca. 35 km) Eine Übernachtung in Riesa

5. Tag: Riesa – Torgau (ca. 45 km)           

Elbabwärts geht es zum Elbstädtchen Mühlberg mit dem ehemaligen Zisterzienserkloster. Den Treblitzscher Baumpark mit Bäumen und Sträuchern aus 5 Kontinenten sollten sich botanisch Interessierte nicht entgehen lassen. Kurz dahinter liegt bereits die Stadt Torgau mit dem Residenzschloss Hartenfels, dem Renaissance-Rathaus und der spätgotischen St. Marien Kirche, in der Katharina Luther begraben liegt. Eine Übernachtung in Torgau. (ca. 45 km)

6. Tag: Torgau – Wittenberg (ca. 65 km)             

Die Schlösser Lichtenberg und Pretzsch markieren die Fahrt in Richtung Wittenberg. Angekommen in der Stadt, in der Martin Luther seine Thesen anschlug, haben Sie Gelegenheit, auf Spurensuche zu gehen. Die Lutherhalle beherbergt die größte reformationsgeschichtliche Sammlung der Welt. Auch die Altstadt von Wittenberg wurde liebevoll restauriert. Die hübschen Geschäfte und Lokale lassen den abendlichen Bummel zu einem Genuss werden. Eine Übernachtung in Wittenberg. (ca. 65 km)

7. Tag: Wittenberg            

Individuelle Rückreise oder Verlängerungsnächte

Bitte beachten Sie:

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

Partner

Rückenwind- Reisen GmbH, Oldenburg

Tipp

Diese Reis ist auch als Kategorie A buchbar (RTDEELB010) ab 429 € pro Person (ÜF)

Unterbringung: Kategorie A: Komforthotels oder Gasthöfe. Meist zentral gelegen, damit Sie direkt vom Hotel aus die Sehenswürdigkeiten der Städte zu Fuß besuchen können. In Dresden 4-Sterne First Class Hotel mit Wellness-Bereich

pro Person (ÜF) ab
€ 399,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Termine

Anreise täglich im Zeitraum: 27.03.21-09.10.21

Inklusive

  • 6x Übernachtungen/Frühstück im Zimmer mit DU oder Bad/WC in der geb. Kategorie. Bei Buchung der Halbpension:
    Abendessen oder Buffet. Teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Informationsmaterial
  • ausgearbeiteter Routenverlauf.
  • Pers. Begrüßung und Infogespräch.
  • Service-Hotline
  • bei Buchung eines Rades Leihrad versicherung inklusive
  • Auf Wunsch GPS-Daten der Route auf das eigene Navigationssystem der Kunden

Exklusive

  • Kurtaxe
  •  Rücktransfer nach Dresden inklusive der eigenen Räder mit dem Kleinbus möglich, auf Anfrage, beschränktes Platzangebot, vor Ort zahlbar: 60,00 €/Person (Reservierung erforderlich).

Kinderpreise

Auf Anfrage

Tipp

Diese Reis ist auch als Kategorie A buchbar (RTDEELB010) ab 429 € pro Person (ÜF)

Unterbringung: Kategorie A: Komforthotels oder Gasthöfe. Meist zentral gelegen, damit Sie direkt vom Hotel aus die Sehenswürdigkeiten der Städte zu Fuß besuchen können. In Dresden 4-Sterne First Class Hotel mit Wellness-Bereich

pro Person (ÜF) ab
€ 399,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Dresden

Die Landeshauptstadt Sachsens, aufgrund ihrer traumhaften Barockbauten und dem malerischen
Verlauf der Elbe auch „Elbflorenz des Nordens“ genannt, bietet bis in die Gegenwart Sehenswertes in
vielerlei Gestalt: historische Bau-denkmäler, prachtvolle Uferpromenaden, zahlreiche Museen, liebenswerte Details – Dresden hält viele Entdeckungen für Sie bereit. Ein Highlight ist die wieder aufgebaute Frauenkirche. Rings um den Theaterplatz entdecken Sie den Zwinger, das bedeutendste Bauwerk des Spätbarock in Deutschland, die prachtvolle Semperoper, das Residenzschloss mit Stallhof und Fürstenzug sowie die Kathedrale. Aber nicht nur kulturelle, sondern auch kulinarische Genüsse warten auf Sie. So ist die Landeshauptstadt weit über die Grenzen nicht nur bekannt für den Christstollen, sondern auch berühmt für ihre Eierschecke. Umgeben von den Höhenzügen des Osterzgebirges, den Sandsteinfelsen der Sächsischen Schweiz und den Hügelketten des Lausitzer Berglandes ist Dresden ebenso ein idealer Ausgangspunkt für vielfältige Ausflüge, beispielsweise in die Porzellanstadt Meißen, zum Schloss Moritzburg oder ins Karl-May-Museum nach Radebeul.

Deutschland

Entdecken Sie Ihr Heimatland neu! Genießen Sie die herrliche Luft im hohen Norden an Nord- und Ostsee und lassen Sie sich frischen Wind um die Nase wehen! Erstürmen Sie gerne hohe Gipfel? Dann sind das Allgäu, der bayrische Wald oder Oberbayern genau das Richtige für Sie. Entspannen Sie sich im Harz, in der Eifel oder am Bodensee. Es warten Schlösser, Burgen und Museen auf Sie...oder lernen Sie unsere schönsten Städte doch einmal genauer kennen. Das Kulturangebot in unserer Bundeshauptstadt wird Sie begeistern.

Deutschland - hat für Jeden etwas zu bieten. 



Merkzettel
Rufen Sie an: 0711 9744 - 12825
Mo. - Do.: 09.00 - 16.00 Uhr
Häufig gestellte Fragen
Schreiben Sie uns!
© 2019 ErholungsWerk.de
Diese Webseite verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.