RTDEROT050

Deutschland, Bayern,

Die Biertour ab/an Rothenburg o. d. Tauber - 9 Tage

  • echte Brautradition erfahren und erschmecken
  • Stadtführung mit Nachtwächter in Rothenburg
  • Radweg Burgenstraße mit mächtigen Bauwerken
  • Abendessen auf Burg Rabenstein 
  • mittelalterlichen Städte Rothenburg, Nürnberg und Bamberg

Anreise: täglich vom 27.03. – 24.10.2021
 

Frühstück
Radregion
Bahnanreise möglich
pro Person (ÜF) ab
€ 589,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Unterbringung:
3*** Gasthäuser, Pensionen und Hotels.

Ihre Reise

Bei der Biertour durch das romantische Franken erfahren und erschmecken Sie echte Brautradition. Sie erradeln im Aischtal die mit durchschnittlich einer Braustätte pro Kilometer höchste Brauereidichte der Welt und lernen die bekannten mittelalterlichen Städte Rothenburg, Nürnberg und Bamberg kennen. Die passende Kulisse für Ihre Tour liefert der Radweg Burgenstraße: Wie der Name verspricht, liegen zahlreiche der mächtigen Bauwerke entlang der Strecke. Eine Reise für Freunde der mittelalterlichen Brau- und Bautradition!
 

Charakter der Strecke

Länge: ca. 340/400 km,  
Etappenlänge zwischen 50 und 65 km/durschnittlich 60 km

 

Unsere Leistungen

  • 8 Übernachtungen/Frühstück im Zimmer mit Bad oder DU/WC/ 3*** Niveau (Zimmer mit getrennten Betten nur auf Anfrage bei Buchung buchbar)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (max. 20kg/ Stück)
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • Stadtführung mit dem Nachtwächter in Rothenburg
  • Abendessen Burg Rabenstein, 3-Gang-Menü
  • Gutscheine für 4x 0,5l Bier/Person, ab 18 Jahre einlösbar in Bamberg
  • Eintritt Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim (Montags geschlossen)
  • Service-Hotline

Verpflegung

Frühstück

Zubuchbar

  • Versicherungsschutz (siehe hier).
  • 27-Gang-Rad (R27)
    75,00 €
  • Elektrorad (ERD)
    189,00 €

Bitte Körpergröße bei der Anmeldung des Rades angeben.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Rothenburg

Rothenburg ob der Tauber ist, vor allem im Ausland, der Inbegriff von mittelalterlicher Stadtromantik und wurde von Künstlern wie Spitzweg und Richter verewigt. Lassen Sie sich abends vom Nachtwächter durch die Altstadt führen und lernen Sie von ihm allerhand über das frühere Leben in Rothenburg.
 

2. Tag: Rothenburg – Wolframs-Eschenbach, ca. 65 km

Sie verlassen das romantische Taubertal und folgen dem Radweg Burgenstraße. In Colmberg thront die mächtige Zollernburg über der Stadt. Von hier geht es entlang der fränkischen Rezat nach Ansbach, prunkvolle, markgräfliche Residenzstadt. Sie folgen der Burgenstraße weiter über Lichtenau nach Wolframs-Eschenbach. Der mittelalterliche Ort steht ganz im Zeichen des Parzival-Dichters und des Deutschordens. Es gibt also viel zu sehen!
 

3. Tag: Wolframs-Eschenbach – Roth – Nürnberg, ca. 65 km

Weiter auf dem Radweg Burgenstraße radeln Sie vorbei an der Wasserburg in Lichtenau bis nach Roth. Besichtigen Sie das Markgrafenschloss Ratibor, bevor Sie entlang des Main-Donau-Kanals nach Nürnberg fahren. Über der alten Reichsstadt thront die mächtige Burg, die zahlreiche Kaiser und Könige beherbergt hat.
 

4. Tag: Nürnberg – Forchheim – Burg Rabenstein (Ahorntal), ca. 50 km + Bahnfahrt (nicht inkludiert) oder ca. 95 km

m
Auch heute folgen Sie weiter dem Radweg Burgenstraße, der Sie über einige Steigungen und Abfahrten über Forchheim zu Ihrem Ziel, der Burg Rabenstein führt. Doch es lohnt sich! Begleitet von wunderbarer Landschaft und zahlreichen Burgen gleicht kein Kilometer dem anderen. Wenn Sie vor Ihrer Etappe noch einmal durch Nürnberg schlendern wollen, empfehlen wir Ihnen die Radstrecke ganz einfach mit einer Zugfahrt bis Forchheim abzukürzen. An Ihrem Ziel erwartet Sie nicht nur die beeindruckende Burg Rabenstein, sondern im burgeigenen Restaurant auch ein leckeres Abendessen.
 

5. Tag: Burg Rabenstein (Ahorntal) – Bamberg, ca. 55 km

Wenige Kilometer nach Ihrem Start erwartet Sie ein rekordverdächtiger Ort: Aufseß. Auch wenn er unscheinbar wirken mag, er steht im Guinness Buch der Rekorde. Denn Sie befinden Sich nun an dem Ort mit der weltweit höchsten Brauereidichte pro Einwohner! Nach einer Kostprobe radeln Sie anschließend weiter über Heiligenstadt und Litzendorf nach Bamberg.
 

6. Tag: Aufenthalt in Bamberg

In der Weltkulturerbestadt Bamberg locken zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besichtigen Sie den Kaiserdom und schlendern sie durch die wunderschöne Altstadt mit dem Rathaus, das auf einer künstlichen Insel mitten in der Regnitz steht. Eine Führung durch eine der zahlreichen Brauereien ist ebenfalls lohnenswert, ebenso wie der Besuch des Brauereimuseums.
 

7. Tag: Bamberg – Höchstadt – Neustadt an der Aisch, ca. 55 km + Bahnfahrt (nicht inkl.) oder ca. 65 km

Zunächst radeln Sie ein paar Kilometer des gestrigen Weges zurück, falls Sie die heutige Etappe abkürzen möchten, können Sie bis Hirschaid die Bahn nehmen (nicht inkludiert). Nun folgen Sie dem Tal des Flüsschens Aisch nach Neustadt, wo auf dem Rathaus jede Stunde ein Geißbock seine Runden dreht
 

8. Tag: Neustadt – Bad Windsheim – Rothenburg, ca. 55 km

In Bad Windsheim sollten Sie einen Stopp einlegen und das Fränkische Freilandmuseum besuchen. Hier wurden historische Gebäude wieder aufgebaut und im Wirtshaus und mehreren Biergärten können Sie sich das dortige selbst gebraute Bier schmecken lassen. Falls Sie abends in Rothenburg noch Platz für ein Dessert im Magen haben, sollten Sie (außer dem obligatorischen Bier) unbedingt die Rothenburger Schneeballen probieren.
 

9. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes
 

Bitte beachten Sie:

Individuell und ungeführt. Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Zimmer mit getrennten Betten nur als unverbindl. Kundenwunsch möglich.
Verlängerung in den anderen Etappenorten sind auf Anfrage möglich. 3*** Gasthäuser, Pensionen und Hotels.

Partner

Radweg-Reisen GmbH, Konstanz

pro Person (ÜF) ab
€ 589,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Termine

Tägliche Anreise im Zeitraum 27.03.21-24.10.21

Inklusive

  • 8 Übernachtungen/Frühstück im Zimmer mit Bad oder DU/WC/ 3*** Niveau (Zimmer mit getrennten Betten nur auf Anfrage bei Buchung buchbar)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (max. 20kg/ Stück)
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • Stadtführung mit dem Nachtwächter in Rothenburg
  • Abendessen Burg Rabenstein, 3-Gang-Menü
  • Gutscheine für 4x 0,5l Bier/Person, ab 18 Jahre einlösbar in Bamberg
  • Eintritt Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim (Montags geschlossen)
  • Service-Hotline

Exklusive

  • Kurtaxe
  • Bahnfahrt Nürnberg-Forcheim (ca. 15,00 €/Person inkl. Rad)
  • Bahnfahrt Bamberg-Hirschaid (ca. 10,00 €/Person inkl. Rad)
pro Person (ÜF) ab
€ 589,00

Diese Reise ist derzeit leider nicht online buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Bayern

Bayern zählt zu den beliebtesten Ferienregionen in Deutschland. Kein Wunder, zwischen Bodensee und Bayerischer Wald,  Allgäu und Franken, sind die Landschaft und die touristischen Angebote so abwechslungsreich wie fast nirgendwo sonst in Deutschland.

Deutschland

Entdecken Sie Ihr Heimatland neu! Genießen Sie die herrliche Luft im hohen Norden an Nord- und Ostsee und lassen Sie sich frischen Wind um die Nase wehen! Erstürmen Sie gerne hohe Gipfel? Dann sind das Allgäu, der bayrische Wald oder Oberbayern genau das Richtige für Sie. Entspannen Sie sich im Harz, in der Eifel oder am Bodensee. Es warten Schlösser, Burgen und Museen auf Sie...oder lernen Sie unsere schönsten Städte doch einmal genauer kennen. Das Kulturangebot in unserer Bundeshauptstadt wird Sie begeistern.

Deutschland - hat für Jeden etwas zu bieten. 



Merkzettel
Rufen Sie an: 0711 9744 - 12825
Mo. - Fr.: 09.00 - 16.00 Uhr
Häufig gestellte Fragen
Schreiben Sie uns!
© 2019 ErholungsWerk.de
Diese Webseite verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wir verwenden nur technisch notwendige Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.