RSDEMOS020

Deutschland, Mosel, Mosel

Mit Rad und Schiff auf Mosel und Saar - Koblenz-Saarburg - 8 Tage - MS Olympia

  • Von Koblenz nach Saarburg
  • Entdecken Sie Saarburg, das "Klein Venedig"
  • Weinberge, Fachwerk und zauberhafte Landschaften 
  • Kombinieren Sie abwechslungsreiche Radtouren mit dem Aufenthalt an Bord

Im Zeitraum: 20.05. - 30.09.2023, Abfahrten Samstag

Vollpension
Radregion
Bahnanreise möglich
pro Person ab
€ 985,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Ihre Reise

Deutschlands wunderschöne Flusslandschaften an Mosel und Saar laden Sie ein! Kombinieren Sie abwechslungsreiche Radtouren mit dem angenehmen Aufenthalt an Bord der MS OLYMPIA. Erkunden Sie während dieser 8-tägigen Reise unter anderem Saarburg, das bisweilen auch „Klein Venedig“ genannt wird. Die Stadt ist jedoch keineswegs einziges Highlight dieser Reise für Romantiker und Genussmenschen. Wunderschöne Fachwerkhäuser, Weinberge, die Porta Nigra in Trier, der Altarm der Saar: Sie alle werden kleine Highlights sein. Während Sie tagsüber aktiv sind, folgt Ihnen das Schiff entlang des Flusses, um Ihnen dann am Tagesziel wieder als Ihr Hotelschiff zur Verfügung zu stehen. Mosel und Saar präsentieren sich in bestem Licht.

Ihr Schiff: MS OLYMPIA
Komfortables und gemütliches Flussschiff mit familiärer Atmosphäre. 
Das Schiff wurde 2015/2016 renoviert. 

Charakter der Strecke

Der Mosel-Radweg verläuft meist auf befestigten bzw. asphaltierten Straßen ohne nennenswerte Steigungen. Daher ist diese Reise auch für ungeübte Radler gut geeignet.
Individuell und ungeführt. Einzelstrecken zwischen ca. 26 km u. ca. 50 km.

Unsere Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen mit DU/WC in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Radtouren o. Mittagssnack, 6x Kaffee u. Tee am Nachmittag, 7x 3-Gang-Abendmenü, Begrüßungsgetränk
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • tägl. Kabinenreinigung
  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • 1x Routenbuch/Kabine
  • Bordreiseleitung
  • Hafen-, Passagiergebühren, täglich Tourenbesprechung
  • GPS-Daten für die Radtouren.

Verpflegung

Vollpension

Zubuchbar

  • Versicherungsschutz (s. Katalog letzte Umschlagseite). 

Mieträder:

  • 7-Gang-Unisex-Fahrrad (RA7): 79,00 €/Rad
  • 8-Gang-Elektrorad (ERD): 189,00 € (auf Anfrage buchbar),

bitte Körpergrößen angeben.
Bei Mitnahme des eigenen Rades: Reservierung erfoderlich, (stark begrenzt), Haftungsausschluss für evtl. Schäden, Verlust, Diebstahl.

 

1. Tag: Anreise nach Koblenz (/Bonn am 06. Mai 2023)

Individuelle Anreise und Einschiffung zwischen 15:00 und 17:00 Uhr.

2. Tag: Schifffahrt Koblenz – Alken | Alken – Moselkern – Cochem, Radtour ca. 29 km

Ihr Schiff bringt Sie heute nach Alken. Von hier aus geht es mit dem Fahrrad nach Moselkern und weiter nach Cochem, wo historische Fachwerkhäuser in der Altstadt, das Rathaus und der alte Marktplatz mit Martinsbrunnen auf Sie warten - und über allem thront wie ein Märchenschloss die Reichsburg. Ungeübten Radlern empfehlen wir, den Tag an Bord zu verbringen und den freien Nachmittag in Cochem zu nutzen.

3. Tag: Cochem – Zell an der Mosel, Radtour ca. 39 km

Nach dem Frühstück radeln Sie an den Windungen der Mosel entlang zunächst zum Städtchen Beilstein. Als „Rothenburg an der Mosel“ ging dieses liebliche Städtchen sogar in die Filmgeschichte ein. Nach einem kurzen Rundgang geht es, vorbei an dem steilsten Weinberg Europas, dem Bremmer Calmont, nach Zell an der Mosel – bekannt durch die Weinlage „Zeller Schwarze Katz“. Sie sollten sich die Zeit nehmen, die guten Weine der Mosel kennenzulernen.

4. Tag: Zell an der Mosel – Bernkastel-Kues, Radtour ca. 43 km

Heute fahren Sie mit dem Rad zuerst durch das romantische Traben-Trarbach, die Stadt des Jugendstils an der Mittelmosel, und anschließend durch den weltbekannten Weinort Kröv bis nach Bernkastel-Kues. Hier säumen stattliche Fachwerkhäuser den mittelalterlichen Marktplatz, der zum Müßiggang einlädt.

5. Tag: Bernkastel-Kues – Mehring, Radtour ca. 47 km

Ihre Fahrt führt Sie nach Piesport, der größten weinbaubetreibenden Gemeinde an der Mosel. Hier befindet sich zudem die größte, jemals gefundene römische Kelteranlage nördlich der Alpen. In Neumagen-Dhron, dem ältesten Weinort Deutschlands, können Sie sich den Nachbau eines Römer Weinschiffes anschauen, bevor es am frühen Nachmittag weiter geht nach Mehring.

6. Tag: Mehring – Trier, Radtour ca. 26 - 29 km

Sie radeln über Pfalzel nach Trier. Eine der ältesten Städte Deutschlands ist einen ausgiebigen Rundgang wert: Ihre römischen Wurzeln sind durch imposante Bauwerke wie die Porta Nigra, ein Stadttor von gigantischen Ausmaßen, und die Konstantinbasilika lebendig geblieben.

7. Tag: Trier – Wasserbillig (Luxemburg) – Saarburg, Radtour ca. 38 km

Heute radeln Sie immer am Fluss entlang von Trier über Wasserbillig in Luxemburg nach Saarburg, auch bekannt als „Klein-Venedig“. Das Stadtbild ist geprägt von engen Gassen, Fachwerkhäusern, Barockbauten sowie bunten Fischer- und Schifferhäusern.

8. Tag: Abreise aus Saarburg

Ausschiffung nach dem Frühstück ab 09:30 Uhr und individuelle Heimreise.

Programmänderungen vorbehalten.

Bitte beachten Sie:

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser o. Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern. (dies ist kein kostenfreier Rücktrittsgrund). Einschiffung: 15:00-17:00 Uhr, Ausschiffung nach dem Frühstück bis 09:30 Uhr. Mindestteilnehmerzahl: 75 Personen. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Teilnehmende müssen vollständig geimpft bzw. genesen sein (2-G-Regel). Die staatlichen Regeln ändern sich fortlaufend. Alle Teilnehmenden müssen sich rechtzeitig vor Reiseantritt über die jeweiligen Regeln informieren, tragen hierfür selbst die Verantwortung, die aktuellen Corona-Reisebestimmungen zum Reisezeitpunkt zu prüfen und einzuhalten. Zur Sicherheit aller an Bord anwesenen Personen sind Teilnehmende ggf. verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Hierfür erhalten Sie bei Buchung/Anfrage unser schiffsspezifisches Hygienekonzept.

Partner

SE- Tours GmbH, Bremerhaven

Tipp

Diese Reise kann auch in entgegengesetzter Richtung gebucht werden. (RSDEMOS010)
Saarburg - Koblenz

pro Person ab
€ 985,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Termine

Abfahrt: Samstag

20.05. / 12.08. / 26.08. / 09.09. / 23.09. / 30.09.

Inklusive

  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen mit DU/WC in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Radtouren o. Mittagssnack, 6x Kaffee u. Tee am Nachmittag, 7x 3-Gang-Abendmenü, Begrüßungsgetränk
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • tägl. Kabinenreinigung
  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • 1x Routenbuch/Kabine
  • Bordreiseleitung
  • Hafen-, Passagiergebühren, täglich Tourenbesprechung
  • GPS-Daten für die Radtouren.

Exklusive

An- u. Abreise, Transfers, Fahrradmiete, Parkgebühren, Ausflüge, Eintritts- und Besichtigungsgelder, Stadtpläne, Fähr-gebühren, Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Zubuchbar:

  • Versicherungsschutz (s. Katalog letzte Umschlagseite).
  • Mieträder

Hinweis zur Buchung

Das Angebot ist ein Pauschalreiseangebot. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reisebedingungen für Pauschalangebote sowie das Formblatt.

Tipp

Diese Reise kann auch in entgegengesetzter Richtung gebucht werden. (RSDEMOS010)
Saarburg - Koblenz

pro Person ab
€ 985,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

MS Olympia

Ihr Schiff

Komfortables und gemütliches Flussschiff mit familiärer Atmosphäre. 
Das Schiff wurde 2015/2016 renoviert. 
Der im englischen Clubstil eingerichtete Panoramasalon mit Bar und das helle und freundliche Restaurant laden zu entspannten Stunden an Bord ein. 
Großzügiges, teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder. 

Ihre Kabinen

Insgesamt 49 komfortable Außenkabinen für max. 96 Gäste. 
Hauptdeck: 21 2-Bett-Kabinen (ca. 11 qm). Oberdeck: 22 2-Bett-Kabinen (ca. 11 qm), 4 größere Kabinen im hinteren Schiffsbereich (12 qm, 3 davon mit einem Doppelbett; während der Fahrt sind verstärkt Geräusche wahrnehmbar) sowie 2 Einzelkabinen (ca. 9 qm). 
Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Kühlschrank, Safe und Panoramafenster. 
Die Fenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen.

MS Olympia auf einen Blick

Länge
88,50m
Breite
10,50m
Tiefgang
1,30m
Betten
94
Kabinengröße
9-12m³
Alle technischen Daten sind ca. Angaben.

Mosel

Die Mosel hat ihre Quelle in den Vogesen in Frankreich und ist mit 544 km Fließstrecke der zweitlängste Nebenfluss des Rheins. Sie bildet die Grenze zwischen Luxemburg und Deutschland und erreicht anschließend Trier. Die Landschaften mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, uralten Kulturdenkmälern und einzigartiger Natur links und rechts der Mosel sind jederzeit einen Ausflug wert.

Mosel

An der Mosel gibt es täglich aufs Neue viel zu erleben: Ausflüge mit dem Fahrrad, tolle Wanderungen durch die Weinberge, interessante Stadtführungen, Schwimm- und Erlebnisbäder, faszinierende Rundflüge und vieles, vieles mehr.

Deutschland

Entdecken Sie Ihr Heimatland neu! Genießen Sie die herrliche Luft im hohen Norden an Nord- und Ostsee und lassen Sie sich frischen Wind um die Nase wehen! Erstürmen Sie gerne hohe Gipfel? Dann sind das Allgäu, der bayrische Wald oder Oberbayern genau das Richtige für Sie. Entspannen Sie sich im Harz, in der Eifel oder am Bodensee. Es warten Schlösser, Burgen und Museen auf Sie...oder lernen Sie unsere schönsten Städte doch einmal genauer kennen. Das Kulturangebot in unserer Bundeshauptstadt wird Sie begeistern.

Deutschland - hat für Jeden etwas zu bieten. 



Merkzettel
Rufen Sie an: 0711 9744 - 12825
Mo. - Fr.: 09.00 - 16.00 Uhr
Häufig gestellte Fragen
Schreiben Sie uns!
© 2019 ErholungsWerk.de
Wir setzen nur technisch notwendige Cookies ein und die ein fehlerfreies Funktionieren unserer Seite unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Schließen.