RSNLHOL010

Niederlande, Nord-Holland, Nord-Holland

Mit Rad und Schiff durch Nord-Holland - 8 Tage - MS Serena

  • besonderes Erlebnis
  • malerische Städtchen
  • Gut ausgebaute Radwege und ein weit verzweigtes Wasserstraßennetz

Termine im Zeitraum 25.03.23- 07.10.2023
 

Vollpension
Radregion
deutschsprachige Reiseleitung
pro Person ab
€ 585,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Ihre Reise

An drei Seiten von Wasser umgeben - die niederländische Provinz Nordholland liegt auf einer Halbinsel zwischen der Nordsee, dem Watten- und dem IJsselmeer. Die reiche Geschichte Nordhollands ist bis heute vielerorts sichtbar. Malerische Städtchen erzählen von einer Zeit als das IJsselmeer noch Zuiderzee hieß und einen offenen Zugang zur Nordsee hatte. Ein Besuch des Zuiderzeemuseums in Enkhuizen lässt diese Zeiten wiederaufleben. Entdecken Sie die Halbinsel zwischen der Nordsee, dem IJsselmeer und Texel, der größten westfriesischen Insel. Eine Landschaft geprägt von Wasser, Deichen und Dünen, Naturschutzgebieten, Blumenfeldern, Weideland und vielen malerischen Städtchen.

MS Serena

Gemütliches Flussschiff mit Restaurant sowie Salon und Bar (klimatisiert)
Loggia und Sonnendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder.

Die Kabinen sind  mit 2 Einzelbetten ausgetattet, Junior Suiten haben ein französiches Bett. Alle Kabinen mit Fenster, die auf beiden Decks zu öffnen sind, Du/WC.

Charakter der Strecke

Charakteristik der Tour: Individuell und ungeführt. Täglich legen Sie zwischen ca. 20 km und ca. 55/70 km zurück. Fast alle Strecken können als "einfach" eingestuft werden. Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Unsere Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen in der gebuchten Kabinenkategorie
  •  Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Amsterdam
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket o. Mittagssnack, 6x Kaffee und Tee am Nachmittag, 7x 3-Gang Abendessen, Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • tägl. Radtourenbesprechung
  • 1x Routenbuch/Kabine
  • Bordreiseleitung
  • alle Hafen- Brücken und Schleusengebühren
  • Bei Buchung eines Rades Mietradversicherung inklusive
  • GPS Daten für die Radtouren

Verpflegung

Vollpension an Bord

Zubuchbar

 

Versicherungschutz (siehe hier).

7-Gang-Rad mit Gepäckträgertasche und Hand- und Rücktrittbremse oder Freilauf
(RAD) = 79,00 €.

8-Gang-Elektrobike
(ERD) = 189,00 €

(bei Buchung ist die Körpergröße erfoderlich). Eigene Fahrräder können auf Anfrage mitgebracht werden (stark begrenzt). Keine Haftung für evtl. Schäden, Verlust und Diebstahl. Anmeldung erforderlich.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Amsterdam/ Schifffahrt Amsterdam– Hoorn  

Einschiffung ab 15.00 Uhr.
Vielleicht haben Sie noch Zeit zur Erkundung der Altstadt und zum Einkaufen.
Um 17.30 Uhr Schifffahrt ins schöne Hafenstädtchen Hoorn.

2. Tag: Hoorn – Enkhuizen, Radtour, ca. 20 - 26 km

Für einen kurzen Besuch der historischen Altstadt mit ihren vielen Bauwerken aus dem 17. Jh. (z.B. der Hafenturm oder die Speicherhäuser am alten Kai) sollte auf jeden Fall noch Zeit sein, bevor Sie zu Ihrer Radtour nach Enkhuizen aufbrechen. Die reiche Geschichte der Stadt lässt sich noch heute bei einem Spaziergang durch die Altstadt mit ihren zahlreichen Villen, Kanälen, Kirchen, Stadtmauern und Häfen erkennen. Tipp: der Besuch des Zuiderzeemuseums

3. Tag: Schifffahrt Enkhuizen – Lemmer / Radtour rund um Lemmer, ca. 32 - 42 km

Morgens Schifffahrt übers IJsselmeer nach Lemmer mit historischer Altstadt und hübschen Giebelhäusern. Start zur Rad-Rundtour: Über Oosterzee Buren ans Tjeukemeer und via Munnekeburen, Scherpenzeel und Schoterzijl zurück nach Lemmer.
Tipp: Besuch des größten, noch in Betrieb befindlichen Dampfschöpfwerks der Welt „Woudagemaal“.

4. Tag: Lemmer – Stavoren, Radtour ca. 33 - 48 km / Schifffahrt Stavoren – Oudeschild (Insel Texel)

Per Rad geht es zum Sondeler Leien See, von dort durch das Waldgebiet Rijsterbos, vorbei an der Mokkebank (Vogelreservat) zum Roode Klif nach Stavoren. Von dort Schifffahrt nach Oudeschild zur Insel Texel.

5. Tag: : Insel Texel, Radrundtour 31 - 49 km / Schifffahrt Oudeschild – Den Helder

Rad-Rundtour auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel. Verschiedene Routen ca. 29/32/47/70 km stehen zur Wahl. Gegen 17:30 Uhr Schifffahrt nach Den Helder.

6. Tag: Den Helder – Sint Maartensvlotbrug – Alkmaar, Radtour ca. 27 - 57 km

Am Vormittag fahren Sie mit dem Rad durch die Dünen nach Alkmaar. Es besteht die Möglichkeit in St. Maartensvlotbrug wieder auf das Schiff zu gehen und nach Alkmaar zu fahren oder die Radtour erst in St. Maartensvlotbrug zu beginnen.

7. Tag: Schifffahrt Alkmaar – Wormerveer / Wormerveer – Amsterdam, Radtour ca. 30 km

Von ca. April bis September lohnt ein Besuch des Käsemarktes in Alkmaar. Mittags Schifffahrt von Alkmaar nach Wormerveer. Möglichkeit zum Besuch des Freilichtmuseums Zaanse Schans (Windmühlen, altholländisches Dorf, Käserei uvm.). Durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ geht es wieder nach Amsterdam.

8. Tag: Individuelle Heimreise von Amsterdam  

Ausschiffung bis 9.00 Uhr.


Programmänderungen vorbehalten
f ) Ausflüge – fakultativ
Ein- und Ausschiffungszeit unter Vorbehalt

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise: 60 Personen
Spätester Zugang einer eventuellen Absage bis 21 Tage vor Reisebeginn.

Bitte beachten Sie:

Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu ändern, ohne dass sich daraus ein Rechtsanspruch ableiten lässt. Fahrplan- und Programmänderungen vorbehalten. EU-Staatsbürger benötigen für die Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Mindestteilnehmerzahl: 60 Personen.

Teilnehmende müssen vollständig geimpft bzw. genesen sein (2-G-Regel). Die staatlichen Regeln ändern sich fortlaufend. Alle Teilnehmenden müssen sich rechtzeitig vor Reiseantritt über die jeweiligen Regeln informieren, tragen hierfür selbst die Verantwortung, die aktuellen Corona-Reisebestimmungen zum Reisezeitpunkt zu prüfen und einzuhalten. Zur Sicherheit aller an Bord anwesenen Personen sind Teilnehmende ggf. verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Hierfür erhalten Sie bei Buchung/Anfrage unser schiffsspezifisches Hygienekonzept.

Partner

SE- Tours GmbH, Bremerhaven

pro Person ab
€ 585,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Termine

Im Zeitraum 25.03.2023 - 07.10.2023

Inklusive

  • 7 Übernachtungen in Außenkabinen in der gebuchten Kabinenkategorie
  •  Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Amsterdam
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket o. Mittagssnack, 6x Kaffee und Tee am Nachmittag, 7x 3-Gang Abendessen, Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • tägl. Radtourenbesprechung
  • 1x Routenbuch/Kabine
  • Bordreiseleitung
  • alle Hafen- Brücken und Schleusengebühren
  • Bei Buchung eines Rades Mietradversicherung inklusive
  • GPS Daten für die Radtouren

Exklusive

  • An- und Abreise
  • Transfers
  • Fahrradmiete
  • Getränke an Bord
  • Eintritts- und Besichtigungsgelder
  • Fährgebühren
  • Stadtpläne
  • Versicherungen
  • Trinkgelder und Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Parkgebühren
  • Ausflüge

Zubuchbar:
Versicherungschutz (siehe hier).

7-Gang-Rad mit Gepäckträgertasche und Hand- und Rücktrittbremse oder Freilauf
(RAD) = 79,00 €.

8-Gang-Elektrobike
(ERD) = 189,00 €

(bei Buchung ist die Körpergröße erfoderlich). Eigene Fahrräder können auf Anfrage mitgebracht werden (stark begrenzt). Keine Haftung für evtl. Schäden, Verlust und Diebstahl. Anmeldung erforderlich.

 

Hinweis zur Buchung

Das Angebot ist ein Pauschalreiseangebot. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reisebedingungen für Pauschalangebote sowie das Formblatt.

pro Person ab
€ 585,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

MS Serena

Ihr Schiff

Ein gemütliches Flussschiff mit schönem Salon, Bar und Restaurant (klimatisiert). Lift. 
Teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder. 
Max. 99 Gäste, niederländische Flagge und Führung. 
Insgesamt 33 Kabinen auf dem Hauptdeck und 18 Kabinen auf dem Promenadendeck.

Ihre Kabinen

Kabinen

Die 2-Bett-Kabinen auf beiden Decks haben 2 Einzelbetten und sind ca. 8-9 qm groß. Die beiden Juniorsuiten auf dem Hauptdeck haben ein französisches Bett (Grandlit, 1,40 x 2,00 m) und sind ca. 12 qm groß.

Alle Kabinen verfügen über eine Dusche/WC, TV, Belüftungssystem und ein zu öffnendes Fenster.

MS Serena auf einen Blick

Länge
90m
Breite
9,90m
Tiefgang
1,70m
Betten
99
Kabinengröße
6-12m²
Crew
10
Alle technischen Daten sind ca. Angaben.

Nord-Holland

Was gibt es Schöneres, Amsterdam, einer der schönsten Stadt in Holland, zu erkunden? Genießen Sie den Spaziergang durch die wunderschönen Giebelhäuser. In Alkmaar, die Stadt des Käses, haben wir für alle Käseliebhaber ein tolles Erlebnis. Seit 1622 findet jedes Jahr ein Käsemarkt in der Stadt statt, dort tragen weißgekleidete Käseträger den Käse auf Holztragebahren. Besuchen Sie das Schloss „Kasteel de Haar“. Es ist das größte Schloss der Niederlande und ein märchenhaftes Gebäude.

Nord-Holland

Alles, was man traditionell mit den Niederlanden in Verbindung bringt, gibt es in Nord-Holland. Schöne Strände, historische Städte und Dörfer mit faszinierenden Museen und einladenden Restaurants, Wasserflächen im Überfluss, kilometerlange Wander- und Radwanderwege und im Frühjahr blühende Blumenzwiebelfelder.

Niederlande

Niederlande, das sind nicht nur Tulpen und Windmühlen, auch die herrliche Küstenlandschaft mit traumhaften Sandstrand, endlose Dünen und zahlreiche Wassersportmöglichkeiten werden Sie faszinieren. Entdecken Sie auf einer Radtour Grachten und Windmühlen, Deiche und Kanäle, romantische Dörfer, lebendige Städte und Tulpenmeere. Die Niederlande bieten einen ungewöhnlichen Reichtum an Kunstwerken und Zeugnissen aus mehreren Jahrtausenden. Amsterdam, durch seine vielen Grachten und Brücken, auch das Venedig des Nordens genannt, erwartet Sie mit zahlreichen interessanten Museen und Gebäuden.



Merkzettel
Rufen Sie an: 0711 9744 - 12825
Mo. - Fr.: 09.00 - 16.00 Uhr
Häufig gestellte Fragen
Schreiben Sie uns!
© 2019 ErholungsWerk.de
Wir setzen nur technisch notwendige Cookies ein und die ein fehlerfreies Funktionieren unserer Seite unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Schließen.