RSDEBER010

Deutschland, Oder, Oder

Berlin-Stralsund - 8-tägige Rad-/Schiffsreise - MS Princess

  • Von Berlin nach Stralsund
  • Einzigartige Schönheit der Oder-Landschaft
  • Vielfältige Flora und Fauna
  • Polnisches Stettin mit prachtvollem Schloss

Termine: Mai - September 2023

Vollpension
Radregion
Bahnanreise möglich
pro Person ab
€ 689,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Ihre Reise

Von der Weltstadt Berlin mit ihren ausgedehnten Wäldern im Norden fahren Sie zuerst auf dem Oder-Havel-Kanal über Oranienburg und Eberswalde nach Schwedt. Die ruhige und einzigartige Schönheit der Oder-Landschaft begleitet Sie bis ins polnische Stettin mit dem prachtvollen Schloss. Ihr Weg führt Sie dann entlang der einzigartigen Boddenküste über Usedom zur größten Insel Deutschlands, nach Rügen, mit ihrem berühmten Kreidefelsen. Ziel und Endpunkt Ihrer Reise ist die alte Hansestadt Stralsund.

Was kann wohl schöner sein als auf Radtouren viel Interessantes über Land und Leute, Kultur und Natur zu erfahren und im Anschluss wieder auf ein „schwimmendes Hotel“ zu gehen? Entdecken Sie die vielfältige Flora und Fauna dieser einzigartigen Flusslandschaften, barocke Schlösser, Backsteingotik und norddeutsche Bäderarchitektur.

MS Princess

Ein angenehmes Schiff mit hell eingerichtetem Restaurant und gemütlichem Salon. 
Insgesamt 49 Außenkabinen. 
Alle Kabinen sind ca. 10,5 qm groß, mit Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV, Safe (Gebühr) und zentral geregelter Klimaanlage ausgestattet. Die  Fenster sind auf beiden Decks nicht zu öffnen. 
 

Charakter der Strecke

Streckenprofil: asphaltierte Radwege, autofreie und verkehrsarme Strecken sowie sandige Feld- und Waldwege. Kürzere Teilstücke auch entlang von Bundesstraßen. Für Genussradler geeignet, da meist flache Strecken. Einige steilere Anstiege und Abfahrten müssen jedoch bewältigt werden.

Unsere Leistungen

  • 7 Übern. in Außenkabinen mit DU/WC in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Radtouren o. Mittagssnack, 6x Kaffee u. Kuchen am Nachmittag, 7x 3-Gänge Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Bettwäsche- u. Handtuchwechsel nach Bedarf
  • tägl. Kabinenreinigung
  • 1x Routenbuch/Kabine für individuelle Touren
  • tägl. Radtourenbesprechung an Bord
  • GPS-Daten für die Radtouren auf Anfrage
  • Bordreiseleitung
  • Hafen-, Passagiergebühren

 

Verpflegung

Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Radtouren o. Mittagssnack, 6x Kaffee u. Kuchen am Nachmittag, 7x 3-Gänge Abendessen

Zubuchbar

Versicherungsschutz (siehe hier). 

 7-Gang-Unisex-Fahrrad
(RA7) = 79,00 €/Rad (bitte Körpergrößen angeben)
 

8-Gang- Elektrorad:
189,00 € (auf Anfrage buchbar).

Bei Mitnahme des eigenen Rades: Reservierung erforderlich (stark begrenzt), Haftungsausschluss für evtl. Schäden, Verlust, Diebstahl.

 

1. Tag: Anreise nach Berlin

Individuelle Anreise nach Berlin. Einschiffung ab 16:00 Uhr. Vielleicht haben Sie ja noch Zeit und Lust für einen Bummel über den Kurfürstendamm oder einen Blick durchs Brandenburger Tor?

2. Tag: Berlin – Eberswalde, Radtour ca. 38 km

Durch das Ruppiner Seengebiet führt der gut ausgebaute Radweg Richtung Norden nach Oranienburg. Sehenswert: das Barockschloss mit Park, Museum und Orangerie. Hier gehen Sie wieder an Bord und fahren bis nach Eberswalde. Im Herzen der Stadt, im Finowkanal, befindet sich die älteste betriebsfähige Schleuse Deutschlands, die seit 1978 ein technisches Denkmal ist.

3. Tag: Eberswalde – Schwedt, Radtour ca. 32 – 64 km

Zunächst auf dem Treidel-Fahrradweg am Finowkanal entlang durch wunderschöne Landschaft, an Wäldern, Lichtungen und kleinen Anhöhen vorbei in Richtung Niederfinow (Schiffshebewerk – eine Begehung ist jederzeit möglich) nach Hohensaaten. Dort Rückkehr an Bord und Schifffahrt nach Schwedt. Wer mag, radelt von Hohensaaten weiter bis Schwedt (ca. 32 km).

4. Tag: Schwedt – Stettin, Radtour ca. 30 km

Heute durchfahren Sie ein Stück weit das einzigartige grenzüberschreitende Schutzgebiet „Internationalpark Unteres Odertal“ bis nach Mescherin, wo Sie wieder an Bord gehen. Im Anschluss Schifffahrt nach Stettin, der grünen Großstadt an der Odermündung und einer der größten Häfen an der Ostsee. Sehenswert: das in der Altstadt liegende Schloss der Herzöge von Pommern.

5. Tag: Stettin – Wolgast, Erholungstag an Bord

Heute verbringen Sie den ganzen Tag an Bord. Nach einer letzten engen Durchfahrt gelangt das Schiff auf die weitläufige Wasserfläche des Stettiner Haffs (Oderhaff). Nach der Durchquerung erreichen Sie Wolgast, das „Tor zur Insel Usedom". Sehenswert ist auf jeden Fall die mittelalterliche Altstadt mit Rathaus und Petrikirche.

6. Tag: Wolgast – Lauterbach, Radtour ca. 15 km

Morgens radeln Sie über Zecherin, Karlshagen-Hafen nach Peenemünde (Tipp: Historisch-Technisches Museum im ehemaligen Kraftwerk). Bei schönem Wetter lohnt auch die etwas längere „Strandroute“ über Zinnowitz und Trassenheide. In Peenemünde gehen Sie wieder an Bord. Gegen 18:00 Uhr Schifffahrt nach Lauterbach im Südosten der Insel Rügen (Ankunft gegen 21:00 Uhr).

7. Tag: Lauterbach – Stralsund, Radtour ca. 48 km

Einen Besuch der nahe gelegenen Stadt Putbus (ca. 2 km) mit ihrem bekannten „Circus“ sollten Sie nicht verpassen. Klassizistische Gebäude säumen diesen kreisrunden Platz, auf dem sämtliche Straßen zusammenlaufen. Ihre heutige Radtour führt Sie über Putbus, Garz, Groß Schoritz, Geburtsort von Ernst Moritz Arndt, Poseritz und Gustow mit der bekannten Dorfkirche über den Rügendamm nach Stralsund, wo Sie wieder auf Ihr Schiff treffen. Auf einem Spaziergang durch die historische Altstadt der Hansestadt, die auf einem Inselchen liegt, werden Sie immer wieder auf außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten treffen.

8. Tag: Abreise von Stralsund

Bis 09:00 Uhr Ausschiffung und individuelle Heimreise.

Bitte beachten Sie:

Fahrplan u.Programmänderungen grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig-, Hochwasser o. Schlechwetter eine 

Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern, ohne dass sich 

ein Rechtsanspruch ableiten lässt. Mindestteilnehmerzahl: 70 Personen. 

Teilnehmende müssen vollständig geimpft bzw. genesen sein (2-G-Regel). Die staatlichen Regeln ändern sich fortlaufend. Alle Teilnehmenden müssen sich rechtzeitig vor Reiseantritt über die jeweiligen Regeln informieren, tragen hierfür selbst die Verantwortung, die aktuellen Corona-Reisebestimmungen zum Reisezeitpunkt zu prüfen und einzuhalten. Zur Sicherheit aller an Bord anwesenen Personen sind Teilnehmende ggf. verpflichtet, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Hierfür erhalten Sie bei Buchung/Anfrage unser schiffsspezifisches Hygienekonzept.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Partner

SE- Tours GmbH, Bremerhaven

Tipp

Diese Reise kann auch in entgegengesetzter Richtung gebucht werden.
von Stralsund nach Berlin RSDEBER020
 

 

pro Person ab
€ 689,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

Termine

13.05./27.05./10.06./ 24.06./08.07./22.07./ 05.08./19.08./02.09.2023

Inklusive

  • 7 Übern. in Außenkabinen mit DU/WC in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension: 7x Frühstück, 6x Lunchpaket für Radtouren o. Mittagssnack, 6x Kaffee u. Kuchen am Nachmittag, 7x 3-Gänge Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Bettwäsche- u. Handtuchwechsel nach Bedarf
  • tägl. Kabinenreinigung
  • 1x Routenbuch/Kabine für individuelle Touren
  • tägl. Radtourenbesprechung an Bord
  • GPS-Daten für die Radtouren auf Anfrage
  • Bordreiseleitung
  • Hafen-, Passagiergebühren

Exklusive

  • An- und Abreise
  • Transfers
  • Fahrradmiete
  • Parkgebühren
  • Ausflüge
  • Fährgebühren
  • Eintritts- und Besichtigungsgelder
  • Stadtpläne
  • Trinkgelder u. Ausgaben des persönlichen Bedarfs

 

Zubuchbar:

Versicherungsschutz (siehe hier). 

 7-Gang-Unisex-Fahrrad
(RA7) = 79,00 €/Rad (bitte Körpergrößen angeben)
 

8-Gang- Elektrorad:
189,00 € (auf Anfrage buchbar).

Bei Mitnahme des eigenen Rades: Reservierung erforderlich (stark begrenzt), Haftungsausschluss für evtl. Schäden, Verlust, Diebstahl.

 

 

Hinweis zur Buchung

Das Angebot ist ein Pauschalreiseangebot. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Reisebedingungen für Pauschalangebote sowie das Formblatt.

Tipp

Diese Reise kann auch in entgegengesetzter Richtung gebucht werden.
von Stralsund nach Berlin RSDEBER020
 

 

pro Person ab
€ 689,00

Diese Reise ist derzeit online leider nicht buchbar.
Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Buchungswunsch an unser Urlaubsteam unter Tel. 0711 9744 12845
Oder senden Sie eine schriftliche Anfrage über FlugSchiffRad@ErholungsWerk.de

MS Princess

Ihr Schiff

Ein angenehmes Schiff mit hell eingerichtetem Restaurant und gemütlichem Salon. 

Alle Decks, auch das große, zum Teil überdachte Sonnendeck, sind neben den Treppen über einen Treppenlift erreichbar. Die Treppen sind sehr steil (Sessellift auf Passagier- und Sonnendeck, max. 100 kg).

Ihre Kabinen

Insgesamt 49 Außenkabinen. 42 2-Bett-Kabinen auf dem Hauptdeck, davon vier als 3-er Belegung durch Herausklappen eines Pullmannbettes möglich (Tragkraft des 3. Bettes max. 70 kg) und sieben 2-Bett-Kabinen auf dem Oberdeck. Alle Kabinen sind ca. 10,5 qm groß, mit Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV, Safe (Gebühr) und zentral geregelter Klimaanlage ausgestattet. Die Fenster sind auf beiden Decks nicht zu öffnen. Von den zwei getrennten Betten wird eines tagsüber als Sofa und Sitzmöglichkeit hergerichtet. 

MS Princess auf einen Blick

Länge
80m
Breite
9,50m
Tiefgang
1,30m
Betten
102
Kabinengröße
10,5m²
Crew
10
Alle technischen Daten sind ca. Angaben.

Oder

Oder

Die Quelle der Oder befindet sich in Tschechien, anschließend fließt der mitteleuropäische Strom mit einer Länge von etwas 866 km durch Polen und bildet einen Teil der Grenze zwischen Polen und Deutschland. Sie mündet durch das Stettiner Haff und um die Inseln Usedom und Wolin herum in die Ostsee. 

Deutschland

Entdecken Sie Ihr Heimatland neu! Genießen Sie die herrliche Luft im hohen Norden an Nord- und Ostsee und lassen Sie sich frischen Wind um die Nase wehen! Erstürmen Sie gerne hohe Gipfel? Dann sind das Allgäu, der bayrische Wald oder Oberbayern genau das Richtige für Sie. Entspannen Sie sich im Harz, in der Eifel oder am Bodensee. Es warten Schlösser, Burgen und Museen auf Sie...oder lernen Sie unsere schönsten Städte doch einmal genauer kennen. Das Kulturangebot in unserer Bundeshauptstadt wird Sie begeistern.

Deutschland - hat für Jeden etwas zu bieten. 



Merkzettel
Rufen Sie an: 0711 9744 - 12825
Mo. - Fr.: 09.00 - 16.00 Uhr
Häufig gestellte Fragen
Schreiben Sie uns!
© 2019 ErholungsWerk.de
Wir setzen nur technisch notwendige Cookies ein und die ein fehlerfreies Funktionieren unserer Seite unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Schließen.